Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Le Male Lover Eau de Parfum Herrenduft Limitiert Jean Paul Gaultier
Le Male Lover Eau de Parfum
Herrenduft Limitiert
Inhalt 125 ml (793,60 € / 1 l )
99,20 € UVP 124,00 €
NEU
Dufter Preis: 20%
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Scandal Absolu Parfum Concentré Damenduft Jean Paul Gaultier
Scandal Absolu Parfum Concentré
Damenduft
Inhalt 30 ml (2.276,00 € / 1 l )
ab 68,28 € UVP 85,35 €
Dufter Preis: 20%
Dufter Preis: 20%
Dufter Preis: 20%
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Le Male Eau de Toilette Set Geschenkpackung Jean Paul Gaultier
Le Male Eau de Toilette Set
Geschenkpackung
Inhalt 1 Stück
74,32 € UVP 92,90 €
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Scandal Homme Eau de Toilette Set Geschenkpackung Jean Paul Gaultier
Scandal Homme Eau de Toilette Set
Geschenkpackung
Inhalt 1 Stück
75,56 € UVP 94,45 €
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Divine Body Lotion Körperlotion Jean Paul Gaultier
Divine Body Lotion
Körperlotion
Inhalt 200 ml (223,80 € / 1 l )
44,76 € UVP 55,95 €
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Divine Shower Gel Duschgel Jean Paul Gaultier
Divine Shower Gel
Duschgel
Inhalt 200 ml (190,00 € / 1 l )
38,00 € UVP 47,50 €
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Divine Eau de Parfum Damenduft Jean Paul Gaultier
Divine Eau de Parfum
Damenduft
Inhalt 30 ml (2.048,00 € / 1 l )
ab 61,44 € UVP 76,80 €
Dufter Preis: 20%
Jean Paul Gaultier Le Male Elixir Parfum Herrenduft Jean Paul Gaultier
Le Male Elixir Parfum
Herrenduft
Inhalt 75 ml (1.120,00 € / 1 l )
ab 84,00 € UVP 105,00 €
1 von 3
Zuletzt angesehen

JEAN PAUL GAULTIER • Vom »ENFANT TERRIBLE« ZUR IKONE DER MODEWELT

Jean Paul Gaultier ist seit 1976 Modedesigner und Unruhestifter und erfindet eine Welt, in die jeder eingeladen ist! Sein außergewöhnliches Schicksal ist das eines Vorstadtkindes, das, ohne eine Modeschule zu besuchen, zu einem der größten Modeschöpfer der Welt wurde. Dank seiner Kühnheit, seines Talents, seiner Respektlosigkeit und natürlich seines Humors!

DIE SCHÖNHEIT DES UNTERSCHIEDS À LA GAULTIER

"Ich liebe das Mischen von Kleidung, Menschen, sozialen Klassen, Geschlechtern - und darüber zu lachen". Lange bevor es diese Worte gab, machte Jean Paul Gaultier Inklusivität, Vielfalt und die Vermischung der Geschlechter zu den erfreulichen Grundlagen seines Universums. Hier werden alle Häute, alle Formen und alle Identitäten gefeiert! Und bei Jean Paul ist diese Weltanschauung mehr als nur politisch, sie ist natürlich und festlich. Man sagt, er sei ein »Enfant Terrible«, ein Provokateur, aber er will die Welt einfach so zeigen, wie sie ist: vielfältig.

EIN BISSCHEN, VIEL, VERRÜCKT ... TERRIBLEMENT!

Als ewiger Unruhestifter hat Jean Paul Gaultier ein besonderes Vergnügen daran, alles zu mischen, alles durchzuschütteln! Hier versteckt sich das sexy Korsett nicht mehr unter der Kleidung, sondern ist das Kleidungsstück. Wie eine kraftvolle Forderung nach Ultrafemininität. Auch der Rock lässt alle Codes über Bord gehen und nimmt stolz seinen Platz in der Männergarderobe ein. Jean Paul Gaultier nimmt alles und jeden aus! Er schickt seine Teams, seine Freunde, aber auch Nachbarn, Moderedakteurinnen oder Menschen, die er wild auf der Straße kastriert, auf den Laufsteg. "Meine Exzentrizität ist zu einer Richtung geworden". Und sein Auge ruht mit der gleichen Freiheit auf Gegenständen, deren Schicksal er spielerisch verändert. So macht Jean Paul Gaultier aus einer einfachen Konservendose ein kostbares, inzwischen legendäres Etui für seine Parfums.

JEAN PAUL GAULTIER DÜFTE - PARFUMS MIT KULTSTATUS

1993 stellt sich Jean Paul Gaultier einer neuen Herausforderung und kreiert sein erstes Parfum, Classique. Der Erfolg ist sofort da, überall erliegt man diesem erstaunlichen Objekt der Begierde. Zunächst für seine Essenz - eine obsessive Mischung aus Vanille, Orangenblüte und Ingwer - und natürlich für seinen mythischen Flakon mit seinen sinnlichen Kurven. Sein männliches Alter Ego, Le Male, erlebte das gleiche Schicksal und wurde ebenfalls zu einem der meistverkauften Parfums der Welt. Mit seinen frischen und sexy Noten von Lavendel und Minze ist Le Male geradezu aufreizend, bereit, alles auf seinem Weg zu verführen! Diese Obsession für sinnliche Akkorde wurde zum Markenzeichen des Hauses, das weiterhin Parfums mit sofortigem Charme kreiert. Von dem gut benannten Scandal mit seinen fesselnden Honignoten bis zum neuen betörenden Duo La Belle et Le Beau, das mit Birne für sie und Kokos für ihn die Freuden des Sommers verlängert, sind es heute mehrere herrlich süchtig machende Kreationen, die das Haus Gaultier anbietet.

JEAN PAUL GAULTIER HAUTE COUTURE

1996, nach 20 Jahren als Prêt-à-porter-Designer, machte Jean Paul Gaultier einen bemerkenswerten Schritt in die Haute Couture. Das Enfant terrible wird zum Couturier terrible! Er erfindet die Haute Couture neu, indem er das außergewöhnliche französische Know-how in den Dienst seiner Obsession für die Vermischung von Genres, Kulturen und Materialien stellt. Das Motto von Jean Paul Gaultier ist einfach und ehrgeizig: Nichts ist unmöglich! Die Ateliers vollbringen dann Wunder, um die grenzenlosen Ideen des Modeschöpfers zum Leben zu erwecken: Manche Stücke erfordern Hunderte von Arbeitsstunden und seltene handwerkliche Techniken, um sie herzustellen. Seit 2021 lädt das Haus jede Saison einen neuen Designer ein, seine Vision des Jean Paul Gaultier-Universums zum Ausdruck zu bringen.

DIE POP-IKONE JEAN PAUL GAULTIER

Natürlich kleidet Jean Paul Gaultier die größten Namen der Popkultur. Er wird sogar mehrere Welttourneen absolvieren! Nicht als Sänger, sondern mit seinen Kreationen, denn er entwirft die Bühnenoutfits von legendären Stars wie Madonna, Mylène Farmer oder Kylie Minogue. Im Kino hinterließ Jean Paul mit seinen verrückten Kostümen für Filme von Pedro Almodóvar, Luc Besson oder Jean-Pierre Jeunet einen bleibenden Eindruck und wurde zwei Mal für den César nominiert. Und als Marion Cotillard ihren Oscar erhielt, geschah dies in einem Meerjungfrauenkleid von Jean Paul Gaultier! Heute schließt sich eine neue Generation von Ikonen der großen Jean Paul Gaultier-Familie an: Dua Lipa, Christine and the Queens, Lil Nas X, Kim Kardashian, Rosalía... Willkommen im House of Gaultier!